Navigation
Malteser Leverkusen

Das Leben ist stärker als der Tod

Osterzeit

31.03.2021

Liebe Malteser in NRW,

 

für uns Christen sind die Kar- und Ostertage der Höhepunkt des Kirchenjahres. Wir gedenken des Leidens, des Todes und der Auferstehung Jesu - zum zweiten Mal mit all den Einschränkungen, die die Pandemie mit sich bringt. Niemand von uns hätte das vor einem Jahr für möglich gehalten. Gerade deshalb schenkt uns diese Botschaft Zuversicht, Orientierung für das Leben in dieser Ausnahmezeit und Hoffnung für unseren Alltag. Gerade auch jetzt, wo Verunsicherung und Pandemie-Müdigkeit überall zu spüren sind. Die Osterbotschaft erinnert uns daran, dass das Leben stärker ist als der Tod. Wir wissen nur zu gut und nicht erst seit Corona, dass Leiden und Angst, Schmerz und Tod, Ohnmacht und Klage, ja auch Verzweiflung zu unseren Erfahrungen im Leben gehören und im Glauben nicht ausgeklammert werden. Mit aller Zuversicht, aber auch mit unseren Ängsten und Erfahrungen gehen wir in diese Kar- und Ostertage und erleben existentiell was Passion, was Leiden in den Bedrängnissen dieser Zeit weltweit für die gesamte Menschheit bedeuten.

 

Wir wünschen Ihnen allen frohe und gesegnete Ostertage!

 

Ihr                                                                 Ihre

 

Rudolph Herzog von Croy                      Dr. Sophie von Preysing

 

Regionalleiter                                         Regional- und Landesgeschäftsführerin

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax Bank  |  IBAN: DE71 3706 0120 1201 2102 63  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7