Navigation
Malteser Leverkusen

Gut qualifiziert in nur 5 Wochen.

16.05.2017

Der Malteser Hilfsdienst e.V. in Leverkusen bietet Ausbildungskurse zur Qualifizierung als Schwesternhelferin/Pflegediensthelfer an. Für den nächsten Kurs, beginnend im Juni, stehen noch einige Teilnahmeplätze zur Verfügung.

Kranken- und Altenpflege werden im Rahmen des demografischen Wandels nochwichtiger und ausgebildetes Personal wird dementsprechend gesucht. Wie Mirjam Brantzen, Leiterin der sozialpflegerischen Ausbildung der Malteser in Leverkusen ausdrücklich betont, sind die Kurse insbesondere für Quereinsteiger, Wiedereinsteiger ins Arbeitsleben und Interessierte auch ohne vorherige Berufsausbildung ideal geeignet. Auch für pflegende Angehörige ergibtsich eine neue Sicherheit im Umgang mit den zu Pflegenden und Entlastung durch effektives und schonendes Arbeiten.

Die Ausbildung, die in lediglich 5 – 12 Wochen mit Zertifikat abgeschlossen sein kann, findet in den Räumlichkeiten des Geschwister Scholl Berufskollegs in Leverkusen statt und wird z.B. auch über Bildungsgutscheine des JobCenters gefördert. Ein Weiterer Kurs findet in Abendschulform bereits im September statt. Auch hier sind Anmeldungen noch möglich.

Handeln sie schnell und informieren sie sich unter http://www.malteser-leverkusen.de

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax Bank  |  IBAN: DE17370601930102626010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX